Wir feiern Frausein mit weiblichen Vibes!

Es ist wieder soweit: internationaler Frauentag und wir feiern! Zwar noch immer im kleinen Rahmen aber hey, wir machen das beste draus. Was man zum Feiern braucht? Für mich persönlich geht ohne gute Musik gar nichts und aus diesem Grund möchte ich dir ein paar meiner liebsten Künstlerinnen vorstellen. Musikerinnen wie Aretha Franklin, Etta James oder, etwas moderner Lady Gaga sind fast allen ein Begriff, doch das wäre zu einfach. Ich will dir hier viel lieber in paar Künstlerinnen und Songs vorstellen, die eher Abseits des Mainstreams sind, denn auch sie sind absolut hörenswert. Nun gut, die eine oder andere ist natürlich schon auch etwas berühmter, sagen wir einfach sie runden das Ganze noch etwas ab. Auf jeden Fall wünsch ich dir viel Vergnügen beim Hören und wer weiss, vielleicht magst du auch gerne dazu singen und tanzen - deine weiblichen Vibes ertrahlen lassen? Also los geht's, hier sind meine Inspirationen für dich. Bis heute eine meiner absolut liebsten Sängerinnen ist Joss Stone und hier sind meine beiden Songvorschläge für heute:  Super Duper Love und Tell me 'bout it
 
Oder wie wär's mit diesen Künstlerinnen?
 
Natürlich könnte die Liste schier endlos weitergeführt werden und natürlich hast du deinen ganz eigenen Musikgeschmak. Wichtig ist doch am Ende nur, dass du heute deine ganz eigenen Weiblichkeit zelebrierst, wie auch immer das aussehen mag. Lass deine Vibes scheinen. 

Stay weird. Stay wild.

0 Comentarios